2021-02-17

8 wichtige Tipps für Ihr Inserat

Mit Ihrem Inserat auf den Immobilien-Plattformen sprechen Sie interessierte Käufer an. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen 8 Tipps, mit denen Sie Ihr Inserat attraktiver gestalten und aus der Masse hervorstechen.

1. Überschrift

Mit einer kurzen und knackigen Überschrift weisen Sie auf die Vorzüge des Objektes und die Zielgruppen hin. Schaffen Sie Emotionen anstelle von trockenen Fakten. Schreiben Sie beispielsweise „Wohntraum“ statt „Wohnung“ und nutzen Sie Adjektive wie sonnig, lebendig oder modern.

Mögliche Vorzüge:

  • Architektur

  • Lage

  • Ausstattung

Mögliche Zielgruppen:

  • Singles

  • Kinderlose Paare

  • Familien

2. Titelbild

Wie die Überschrift unterstreicht das Titelbild die Vorzüge des Objektes und muss eine hohe Qualität aufweisen. Ihre Bilder sollten aber nicht zu viele MB haben: Auf einigen Plattformen werden zu grosse Bilder nicht angezeigt.

Mögliche Qualitätsmerkmale:

  • hohe Auflösung

  • gute Belichtung

  • guter Zustand des abgebildeten Objektes

3. Eckdaten zum Objekt

Geben Sie viele Eckdaten an. Wenn der Käufer die Wohnfläche, Anzahl der Zimmer oder das Baujahr kennt, kann er sich Ihre Immobilie bildlicher vorstellen.

Ausserdem beeinflussen diese Informationen auch, ob ihre Immobilie auf den Plattformen gefunden wird. Denn die Interessenten filtern ihre Suche. Und wenn Sie beispielsweise den Geschirrspüler nicht angeben, erscheint Ihre Immobilie in der entsprechenden Suche nicht.

4. Beschreibungstext

Schreiben Sie im Text über die Details, die Sie bei den Eckdaten nicht angeben konnten. Was ist das Besondere an Ihrer Immobilie? Was hat Sie damals zum Kauf überzeugt? Was wird Käufer begeistern?

Berücksichtigen Sie auch die Lage des Objektes. Erwähnen Sie Merkmale wie die Anbindung an den Verkehr, Einkaufsmöglichkeiten oder Parks und Wälder in der Umgebung.

Beschreiben Sie das Objekt aber nicht besser als es ist. Das wirkt unseriös und führt zu unnötigen Besichtigungen und enttäuschten Interessenten.

5. Dokumente und Bilder

Die Bilder in einem Inserat haben grossen Einfluss auf das Interesse der Suchenden. Es lohnt sich für Sie, einen professionellen Fotografen zu beauftragen – er hat den richtigen Blick und kann die Vorzüge Ihrer Immobilie ideal abbilden.

Sie wollen Sie die Aufnahmen selber machen?


Fotografieren Sie bei gutem Wetter, damit die Räume hell sind. Die Zimmer sollen aufgeräumt sein, aber nicht zu steril aussehen. Stellen Sie frische Blumen auf den Küchentisch, das lässt Ihren Essbereich freundlicher wirken.

Für die Dokumente gilt dasselbe wie für die Eckdaten: Ihre Interessenten sollen sich die Immobilie vorstellen können.

Mögliche Dokumente:

  • Grundrissplan

  • Katasterplan

  • Grundbuchauszug

  • Nebenkostenabrechnungen

  • Reglemente

6. Weitere Vermarktungstools

Mit 3D-Modellen und 360°-Rundgängen steigern Sie die Attraktivität Ihres Inserates. Die Interessenten können sich umsehen und kriegen ein gutes Gefühl für Ihre Immobilie.

Mit 360°-Rundgängen kommen nur noch Besucher an Besichtigungen, die an Ihrem Objekt interessiert sind. So sparen Sie Zeit und kommen schneller ans Ziel.

7. Kontaktaufnahme

Reagieren Sie schnell auf Anfragen von Interessenten. Erfahrungsgemäss schauen Sie sich meistens nicht nur ein Objekt an und warten vermutlich nicht auf Sie.

8. Lassen Sie sich von AgentSelly unterstützen

Der wichtigste Tipp kommt zum Schluss: Wir unterstützen Sie bei sämtlichen Punkten gerne!

Inserieren Sie mit einem Klick auf sämtlichen grossen Immobilien-Portalen. Wir stellen Ihnen automatische Vorlagen zur Verfügung und unterstützen Sie beim Formulieren von Überschrift und Beschreibung.

Bestellen Sie bei uns professionelle Fotografen und Vermarktungs-Tools. Reagieren Sie dank automatischer Mails unmittelbar auf Anfragen.

Aus Ihren Angaben und Dokumenten erstellen wir Ihnen automatisch schöne Verkaufs-Unterlagen.

Diese und viele weitere Vorteile entlang des Verkaufs-Prozesses bietet Ihnen der Verkauf mit AgentSelly.

Wir freuen uns, Sie beim erfolgreichen Immobilien-Verkauf zu unterstützen.

 


Diesen Beitrag teilen:

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert