2021-02-17

Lohnt sich der Kauf einer Eigentumswohnung zur Vermietung?

Im aktuellen Tiefzinsumfeld überlegen Sie sich allenfalls, Ihre liquiden Mittel für den Kauf einer Eigentumswohnung zu verwenden, um diese dann möglichst gewinnbringend wieder zu vermieten.

 

Unter Umständen kann sich auf diesem Weg eine Rendite erwirtschaften lassen, welche die Attraktivität von alternativen Anlagemöglichkeiten übertrifft.

Berücksichtigen Sie die Risiken

Diese Anlagemöglichkeit wirkt auf den ersten Blick sehr attraktiv. Es gibt jedoch einige Risiken zu beachten.

1. Da viele Banken für den Kauf einer vermieteten Wohnung den Ertragswert berechnen, welcher meistens unter dem Kaufpreis liegt, müssen Sie oft mehr Eigenkapital aufbringen, als für den Kauf einer selbstbewohnten Wohnung. Beispiel: Wenn Sie für CHF 1.5 Mio. eine Wohnung kaufen wollen, und die Bank auf einen Ertragswert von CHF 1.3 Mio. kommt, müssen Sie die Differenz von CHF 200’000.00 als zusätzliches Eigenkapital einschiessen.

2. Vom jährlichen Mietertrag müssen Sie einige Positionen abziehen, daher sind die Erträge oft kleiner als erwartet. Abzuziehende Positionen sind beispielsweise: Unterhalt und Betrieb, Verwaltungskosten, Hypothekarzinsen, Abschreibungen und Steuern.

Der Netto-Ertrag nach Abzug dieser Position resultiert so unter Umständen in einer Rendite, die wesentlicher tiefer als ursprünglich berechnet liegt.

3. Die Bewirtschaftung von Wohnungen ist anspruchsvoll. Wenn Ihnen das rechtliche und technische Know-how fehlt, um Ihre vermietete Wohnung selber zu bewirtschaften, müssen Sie dafür eine Verwaltung einsetzen. Wer eine einzelne Wohnung professionell verwalten lässt, muss dabei jedoch mit unverhältnismässig hohen Kosten rechnen.

Abhängig von der Sorgfalt der Mieter kommt hinzu, dass nach jedem Mieterwechsel grössere Investitionen anfallen können.

Eine eingehende Prüfung ist unabdingbar

Trotz verschiedener Risiken ist eine Geldanlage in Immobilien sehr beliebt. Und das aus gutem Grund: Es lassen sich kalkulierbare Renditen mit relativ geringen Risiken erwirtschaften und die Werthaltung von Immobilien sucht seinesgleichen.

Damit Sie beim Kauf einer Wohnung zur Vermietung in der Realität wirklich eine ansprechende Rendite erzielen, ist eine eingehende Prüfung des Objektes unabdingbar. Ansonsten könnten Sie von Ihrer Investition enttäuscht werden.

Bei Fragen zum Thema stehen wir Ihnen unter [email protected] sehr gerne zur Verfügung.


Diesen Beitrag teilen:

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert